Krüppelprediger in der Mangel

Schon merkwürdig, Lütte Locke, dass du immer, wenn du ein Motorrad siehst, Papa sagst. Denn das letzte Mal, dass dein Papa Motorrad gefahren ist, ist dieses Jahr zwanzig Jahre her. Genauer gesagt am 24.07.1995 – da hat dein Papa das letzte Mal auf einem Krad gesessen. Also lange bevor du geboren wurdest. Trotzdem merkst du,…

Leiden-schaf(f)tliches Bitten

Bestimmt ist es dir schon aufgefallen, Knuffelchen: Unsere Familie ist etwas anders. Ich meine jetzt nicht unbedingt meine Warze am Kinn oder dass unsere Katze ausschließlich mit den Pfoten aus einem Wasserglas trinkt. Ich spreche auch nicht zwingend davon, dass unser Hund gemeinsam mit dir singt oder dass dein Papa im Rollstuhl sitzt. Ich spreche…

Chinesische Mauern

Knuffelchen, heute kommt eine Lektion im Umgang mit – oder besser: im Umgehen hoher Hürden. Hürden in Form von Menschen. Es gibt nämlich nicht nur bauliche Barrieren, sondern auch Menschen, die sich uns wie eine Mauer in den Weg stellen können. Und manche Menschen, Knuffelchen, lassen sich nicht beiseite bitten, die muss man so weitläufig umwandern, wie…

Ich lach mich kaputt!

Letztens stellte mir der Fischer eine wichtige Frage: Darf man eigentlich über Krüppel Witze reißen oder ist das schon irgendwie ausgrenzend, dass man sich überhaupt darüber Gedanken macht? Meine Antwort lautet beides Mal: Ja. “Cool!”, wie du in letzter Zeit häufiger sagst (by the way: Happy Birthday, Knuffelchen, heute bist du sechs Monate alt), wirst du jetzt vielleicht…

Allemann an Bord!

Letzte Woche haben wir mit dir was Tolles erlebt, Knuffelchen. Dabei sah es zunächst gar nicht danach aus: Unser Urlaub war vorbei und wir mussten die Insel wieder verlassen – und da gleichzeitig ein längeres Wochenende zu Ende ging, strömten mit uns gefühlte tausend weitere Menschen zum Fähranleger. Dort knubbelte sich alles und wie das meistens so ist, wird der…

Auf die Plätze, fertig, Hilfe los!

Knuffelchen, wieder kam dein Krüppel-Papa heute mit einer Geschichte vom Einkaufen zurück: Heute waren die Leute besonders hilfs-bereit. Ganz á la Spongebob, der sagt auch immer ganz übereifrig: “Ich bin bereit, ich bin bereit, ich bin bereit!” Wie immer hat dein Papa die Lebensmittel beim Einkaufen in einer Kiste auf dem Schoß transportiert. Du wirst das auch noch…

Alles Ärsche

Eben kam dein Papa vom Einkaufen zurück und erzählte mir, er hätte an der Kasse wieder einen Arsch vor sich gehabt. An sich ist das nichts Neues, dein Vater erlebt das ständig. Hintern sind quasi sein Alltag. Bei dir sind es zurzeit die Versen oder Waden; wenn du dann laufen kannst, die Kniekehlen. Irgendwann wirst…

Pizza to go

Knuffelchen, heute erzähle ich dir etwas über Gastfreundschaft und Profitgier: Wir waren heute allesamt (also du im Kinderwagen, der Felllappen, der Krüppel im Rolli und seine Braut) gegen Mittag auf der Suche nach was Essbarem. Kein Problem, könnte man meinen, wenn man die Insel Norderney besucht. Hier gibt es Restaurants en masse. Leider sind aber…